Produktinformation

Codiertes Schlosssystem

Beschreibung

Wir fertigen zu jedem Gurt das passende Schloss.

Durch die Zusammenarbeit mit einem der größten First Tier Lieferanten im Gurtbereich, verwenden wir Schlösser aus dem laufenden Serien Automotiv Bereich. Unsere Schlösser bestehen aus einer „einteiligen PP Schale”, womit ein aufwendiger Ultraschall Schweissprozess der Schalen entfällt und somit die Standfestigkeit erhöht wird.

Alle unsere 2- und 3-Punktgurte sind mit allen unseren Band-, Laschen- und Seilschlössern kombinierbar.

Codierte Schlosssysteme kommen hauptsächlich im Fondbereich für Mittelsitze beziehungsweise für Sonderlösungen jeglicher Art zum Einsatz. Damit kann ein ordnungsgemäßes Anschnallen gewährleistet und eine Verwechslungsfähigkeit ausgeschlossen werden.

Codierte Schlösser sind nur in Verbindung mit codierten Steckzungen anwendbar.

Ein Einstecken einer codierten Steckzunge in ein “Serienschloss” ist nicht möglich. Diese wird folglich durch eine Feder ausgeworfen und es kommt zu keiner Verriegelung.

Codierte Schlösser sind verfügbar in den Ausführungen “Lasche”, “Seil” und “Band”. Alle Schlösser haben den Produktcode S-0502.

Für eine detaillierte, technische Beschreibung kontaktieren Sie uns bitte persönlich.

de_DEGerman